Zurück

> 100 Neuheiten

DURATIQ vereint die jahrzehntelange Erfahrung von HTC mit revolutionären technischen Innovationen in allen Details.

Schleifkopf

Längere Serviceintervalle

Serviceintervall von 1000 h.

Höheres Drehmoment

Ein höheres Drehmoment bedeutet eine kraftvollere Maschine und einen effektiveren Materialabtrag.

Stabiler Schleifkopf

Der zweigeteilte Schleifkopf aus Aluminiumguss erzeugt weniger Vibrationen und sorgt für einen gleichmäßigeren Schliff.

Abgedichteter Schleifkopf

Der hermetisch abgedichtete Schleifkopf schützt vitale Bauteile vor Feuchtigkeit und Staub. Doppelte Dichtungen an beweglichen Teilen.

Neue optimierte HUB-Lager

Hub-Lager mit bis zu 5-fach längerer Lebensdauer.

Hilfslager

Ein Hilfslager pro Schleifachse sorgt für mehr Stabilität und längere Lebensdauer.

O-Ring-Dichtung

Der O-Ring als Dichtung erleichtert das Öffnen und Verschließen des Schleifkopfes ohne umständliche Dichtungsmasse.

Abgekapselte Riemen

Für längere Lebensdauer sind die Riemen vor Staub und Feuchtigkeit geschützt.

Optimierte Riemen

Multi-Rib-Antriebsriemen für lange Lebensdauer.

Automatische Riemenspannung

Der elastische Sekundärriemen erhält automatisch die richtige Spannung.

Einfache Riemenspannfunktion

Die Primärriemen kann ohne Öffnen des Schleifkopfes einfach gespannt werden.

Kleine Ersatzteillager

Gleiche Bauteile in den verschiedenen Modellen reduzieren den Teilebedarf im Ersatzteillager.

3 oder 4 Schleifköpfe

Wahlmöglichkeit bei der Anzahl der Schleifköpfe.

Schleifgehäuse mit besserer Staubaufnahme

Bessere Staubaufnahme durch neu entwickeltes, bewegliches Schleifgehäuse.

Neuer, verschleißfester Staubauslauf

Optimale Staubentleerung mit neuem Auslauf, der sich leicht reinigen und

austauschen lässt.

Transport-/Nassschleifposition

Spezielle Aufhängevorrichtung für das Schleifgehäuse zur Erleichterung von Transport oder Nassschleifen.

Ablesen der Motortemperatur direkt auf dem Display

Ein Temperatursensor warnt auf dem HMI-Display vor Überhitzung.

Neue Befestigung der Schleifhalterung

Verbesserte Haltbarkeit und leichter auszutauschen.

Neue Buchsen zwischen Chassis und Schleifkopf

Die mit mehr Gummi versehenen Buchsen reduzieren die Vibrationen besser.

Neu konstruiertes Schleifgehäuse

Das neue Schleifgehäuse ohne Dichtungen lässt sich leichter vom Staub reinigen.

Leicht zu öffnender Schleifkopf

Der einfach zu öffnende Schleifkopf spart viel Zeit bei Wartungsarbeiten an der Maschine.

Chassi

Ausbalancierter Schwerpunkt

Die Maschine lässt sich beim Werkzeugwechsel leichter ankippen/umdrehen.

Integrierte Gewichte

Ausbalancierte und leicht zu handhabende Gewichte an vier verschiedenen Positionen.

Zusatzgewichte als Zubehör erhältlich

Zusätzliche Gewichte für anspruchsvolle Schleifarbeiten. Einfache und stabile Montage direkt am Chassis.

Hebepunkte

Integrierte Hebepunkte am Chassis.

Spannpunkte

Integrierte Spannpunkte am Chassis.

Spezialräder für hohe Betriebssicherheit

Große, weiche und unzerstörbare Räder.

Reifen, die nicht abfärben

Spezialgummi, der keine Spuren auf dem Boden hinterlässt.

Kompaktes Design

Kürzerer Radstand und kompakteres Design für besseren Überblick und kleineren Wendekreis.

Aufbewahrungsfach

Stauraum unter der oberen Abdeckung mit Magnetverschluss.

Aufbewahrungsfach am Führungsholm

Praktisches Fach direkt in Griffnähe.

Integriertes Akkuladegerät

Integriertes Ladegerät für Akkus (Fernsteuerung) unter der oberen Abdeckung.

Bis zu 20 verschiedene Griffpositionen

Durch Grob- und Feineinstellungen am Griff des Führungsholm ergeben sich bis zu 20 verschiedene Positionen.

Stufenlose Einstellung des Griffbogens

Dank stufenloser Feinjustierung lässt sich sehr leicht eine ergonomische Arbeitsposition einstellen. Durch Grob- und Feineinstellungen am Griff des Führungsholm ergeben sich bis zu 20 verschiedene Positionen.

Multifunktionsgriff

Der Führungsholm kann auf viele verschiedene Arten gegriffen werden.

Getränkehalter als Zubehör

Am Führungsholm kann ein frei hängender Getränkehalter befestigt werden.

Mobiltelefonhalter als Zubehör

Halterung für die meisten Handymodelle.

Elektrokontakt mit Kabel

Leichteres Kabelmanagement, z. B. beim Kippen der Maschine.

Inspektionsklappen

Leicht zu öffnende Inspektionsklappen sparen Zeit bei Servicearbeiten.

Neue Anordnung des Camlock-Anschlusses

Beim Werkzeugwechsel kann der Staubsaugerschlauch angeschlossen bleiben.

Flexibler Schlauchanschluss

Der Schlauch kann in verschiedenen waagerechten und senkrechten Positionen angeschlossen werden.

Elektroausrüstung

Neue Elektroversionen

Mehr Leistung bei Maschinen mit drei Schleifscheiben. Maschine mit Fernsteuerung für 16 A mit 3 oder 4 Schleifköpfen. 1 x 200 V, 6 kW (auch als 3 x 200 V) und 3 x 200 V, 12 kW.

Weniger Spezialelektrobauteile pro Modell

Vereinfacht Lagerhaltung und Fehlersuche.

Abgedichtete Elektroschaltzentrale

Staubdichter Elektroschaltschrank dank externer Lüfterkonstruktion für höhere Zuverlässigkeit und längere Lebensdauer der Bauteile.

UL-geprüft und zertifiziert

Erfüllt die UL-Anforderungen für die Märkte in den USA und Kanada.

24 V DC Steuerspannung

Für mehr Sicherheit und weniger Komponenten.

Frequenzumrichter höchster Qualität

Die Variable Frequency Drives überzeugen durch höchste Qualität und Leistung.

Sie tolerieren Variationen beim Schleifvorgang und sorgen durch Vektorsteuerung für ein höheres Drehmoment.

Canbus-Elektrosystem

Zukunftssicheres und zuverlässiges Elektrosystem.

Standardsicherungen

Alle Sicherungen sind vom Kfz-Typ midi (ATO).

Zugsicherung

Elektrokabel mit Zugsicherung.

Kippsensor mit Schräglagenschutz

Warnt, wenn das Schleifen bei zu größer Neigung erfolgt und schaltet beim Umkippen ab.

Schnellanschluss für Elektrozubehör

Anschluss von Zubehör (z. B. Leuchten) ohne Öffnen des Schaltschranks.

EMV-Filter

Sorgt für geringe Kriechströme und minimiert Probleme mit Erdungsfehlerschaltern.

HMI

4,3″ hochauflösendes Farbdisplay

Ein Display für alle Maschineninformationen und Einstellungen.

Überlastungsmesser

Zeigt die verfügbare und aktuell genutzte Leistung.

Drehzahlmesser

Bietet dem Bediener Kontrolle über die Geschwindigkeit der Schleifscheiben.

Dreifachbetriebszähler

Zeigt die Anzahl der Betriebsstunden der Maschine, Meter (erfordert Fernbedienung) oder kWh.

Anzeige der Vorschubgeschwindigkeit

Zeigt die Geschwindigkeit beim Betrieb mit Fernsteuerung.

Warnhinweise durch Symbole und im Klartext

Deutliche Warnhinweise auf dem Display über Betriebsstörungen beugen Havarien frühzeitig vor.

Serviceanzeige

Informationen über Wartungsbedarf. Weitere Infos über QR-Code auf der digitalen Supportseite im Internet.

Datenspeicher für Fehlersuche

Fehlerspeicher sowie die Möglichkeit, die Daten einer Schleifsequenz zu speichern und die Informationen über den USB-Port zu exportieren.

Vielseitig nutzbarer USB-Anschluss

Handy aufladen, Software aktualisieren oder Daten wie Fehlermeldungen, Betriebsdaten, Betriebsstunden etc. exportieren.

Rotationsrichtung wählen

Möglichkeit zur Wahl der Drehrichtung der Schleifscheiben.

Fernbedienung des Staubsaugers

Ein- und Ausschalten sowie Filterreinigung über das HMI-Pult. (Zukünftige Möglichkeit)

Pin-Code

Verriegeln der Maschine für den Gebrauch durch Unbefugte mit Pin-Code.

GPS-Tracking als Zubehör

Maschinenüberwachung über SMS/Internet. Verriegeln der Maschine mit der Fernbedienung. Vibrationsalarm und Geofence-Alarm über SMS/Fernbedienung. Akkuspannung über SMS.

Nachträgliche Montage von GPS

Das GPS-Paket kann als Zubehör bestellt oder auch nachträglich montiert werden.

Justierbares Display

Einfaches Justieren des Winkels des HMI-Displays.

Maßeinheiten wählen

Die Meßwerte können in metrischen oder angloamerikanischen Maßeinheiten angezeigt werden.

Uhrzeit und Datum

Anzeige von Uhrzeit und Datum auf dem Kontrolldisplay.

Eingangsspannung

Die Messanzeige der Eingangsspannung gibt Aufschluss über die Qualität der Netzspannung, Kabelverbindungen etc.

Motorstrom

Anzeige des Motorstroms beim aktuellen Drehmoment.

Fernbedienung

4,3″ hochauflösendes Farbdisplay an der Fernsteuerung

Ein Display für alle Maschineninformationen und Einstellungen.

Fernsteuerung

Kontrolle aller Funktionen inklusive Vorschubgeschwindigkeit über die Fernsteuerung.

Information über den Vorschub

Geschwindigkeitsinformation über den Vorschub.

Gerade Schleifspur

Die „Closed loop”-Steuerung der Motoren ergibt automatische eine gerade Schleifspur.

Akkus

Effektivere Akkus, die Tiefenentladungen besser tolerieren.

Optimierte Antriebsmotoren

Noch leistungsstärker an Rampen

und Neigungen.

Bremse

Feststell- und Notbremse.

Transportposition

Höhere Maximalgeschwindigkeit beim Transport.

Ca. 30 m/min oder 1,8 km/h.

Transportrad

Abnehmbares Tansportrad, das beim Schleifen am Chassis befestigt werden kann.

Temporäre Einstellung der Vorschubgeschwindigkeit

Möglichkeit zur temporären Erhöhung oder Reduzierung der eingestellten Geschwindigkeit oder zur Änderung der Fahrtrichtung über Joystick.

Zwei Akkus für die Fernbedienung

Ein Akku wird beim Schleifen im Aufbewahrungsfach aufgeladen.

Nachrüstung mit Fernbedienung

Die Fernbedienung kann auch nachträglich montiert werden.

S-Key

Die Fernbedienung kann für Unbefugte gesperrt werden.

Kabelsteuerung

Wenn Fernbedienungen nicht erlaubt sind, kann die Steuerung auch über Kabel erfolgen.

Paaren

Die Fernbedienung kann ohne Programmierung leicht mit dem Empfänger gepaart werden.

Ergonomische Haltevorrichtung

Dieses Zubehör erleichtert die Bedienung der Fernsteuerung bei der Arbeit.

Transporttasche

Schützt die Fernbedienung beim Transport und bietet Platz für die Akkus.

Wasser

Wasserflusssteuerung

Der Wasserfluss beim Nassschleifen kann über das HMI-Pult gesteuert werden. Automatisches Ein- und Ausschalten beim Schleifen.

Transparente Wasserschläuche

Leicht zu kontrollieren.

Wasseranschluss

Einfacher Wasseranschluss mit Schnellkupplungen. Wird direkt an die Wasserversorgung angeschlossen.

Leicht zugänglicher Wasserfilter

Transparenter Wasserfilter – leicht zugänglich unter der Wartungsklappe.

Abgeschlossener Wassertank

Der Wassertank mit Verschluss schützt das System sicher vor Staub. Leicht zu entleeren.

Wasserstandsanzeige

Warnung bei niedrigem Wasserstand über das HMI-Display oder über die Fernbedienung.

Nachträgliche Montage des Wasserpaketes

Das Wasserpaket kann als Zubehör bestellt und auch nachträglich montiert werden. Das Wasserpaket schließt das MCS-System ein.

Luftfreies MCS-System

Das MCS-System muss nicht entlüftet werden.

Neue MCS-Pumpe

Neue, selbstentlüftende Wasserpumpe (24 V DC) mit längerer Lebensdauer, höherer Leistung und großerem Durchfluss.

Sprühpunkte

Vier selbstreinigende Sprühdüsen ohne Nachtropfen von Wasser.

Neue MCS-Sprühdüse

Erzeugt einen breiteren, weniger windempfindlichen Strahl in einem zum Boden geneigten, optimierten Winkel. Gleichmäßigerer Fluss.

MCS-Steuerung

Steuerung des MCS über das HMI-Pult an der Maschine oder über die Fernbedienung. Automatisches Ein- und Ausschalten beim Schleifen.

Beleuchtung

Beleuchtungssteuerung

Individuelles Ein- und Ausschalten der Leuchten vorn und hinten über das Steuerpult an der Maschine oder

über die Fernbedienung.

Flexible LED-Beleuchtung als Zubehör

Magnetbefestigung und lange Spiralkabel für flexible Nutzung.

Nachträgliche Montage des Beleuchtungspakets

Das Beleuchtungspaket kann als Zubehör bestellt und auch nachträglich montiert werden.